Miteinander reden

Hallo Zusammen,

dieses  Video zeigt sehr schön viele Vorteile, wenn man auch nach einem Konflikt miteinander redet.

Es geht darum, wenn wir eine unangenehme Situation erlebt haben, sind wir verletzt, schockiert, unangenehm überrascht u.s.w. Wir haben geschluckt und jetzt verdauen. Wir sind sauer, verärgert, beleidigt, empört…

Wenn wir in diesem Moment entscheiden, dass wir mit unserem Konfliktpartner nicht mehr reden, dann ist es verständlich. Sie/er soll doch verstehen, wie wir uns jetzt fühlen. Wir entscheiden zu schweigen, um sie/ihn zu bestrafen. Was passiert in diesem Moment?

Unsere Konfliktpartei merkt oder auch nicht, dass wir mit ihr/ihm nicht reden, aber fühlt sich im Recht oder versteht gar nicht, worum es geht. Er hat keine Gelegenheit bekommen sich auszusprechen und fühlt sich missverstanden und gekränkt. Was tut sie/er? Das gleiche, wie wir auch, er schweigt. Es kann sein, dass unser Konfliktpartner versucht uns anzusprechen, aber daraus wird nichts, weil die beiden Parteien aufgeregt sind und Emotionen kommen hoch.

Wir unterdrücken unsere Gefühle und Worte, versuchen von unserem Konfliktpartner Abstand zu gewinnen oder umgekehrt, nutzen jede Möglichkeit ihr/ihm zu zeigen, dass sie/er etwas verbockt hat. In uns drin köchelt und brodelt es, zuerst fühlen wir uns aufgeregt und stark, aber nach einer Weile schwach und energielos. Das kann sein, dass uns das jeden Tag erwartet. Wir verstehen mehr und mehr, dass unser Konfliktpartner nicht zu uns kommt und um Entschuldigung bittet. Eventuell bereiten wir uns auf einen langen kalten oder auch nicht, Krieg vor.

Was passiert, wenn wir uns Möglichkeit und die Zeit nehmen, miteinander zu sprechen?

Wir können etwas von der Seele reden. Wir offenbaren unsere Emotionen und Gefühle. Wir verstehen die Situation, uns selbst und die Konfliktpartei besser. Wir fühlen uns stärker, weil wir ein Hindernis überwunden haben. Wir haben weniger Stress, bessere Laune und Gesundheit. Wir haben etwas gelernt, unsere Kommunikation, soziale Kompetenz weiterentwickelt und unser Autorität im Umfeld gefestigt. Wir haben etwas für unsere Zukunft geschaffen und das ist ein angenehmes Arbeitsklima und innere Ruhe.

Viel Erfolg!

Euer Roman

.

.

Über Roman Mendelev

vom Konflikt über Diplomatie zum Frieden
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aus dem Praxisalltag abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.