25 Wege Menschen für sich zu gewinnen

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch mehrere Wege zum Aufbau einer guten Beziehung mit anderen Menschen vorstellen. Die wurden von einem US-amerikanischen Buchautor, Redner, Coach und Pastor John C. Maxwell verfasst, der mehr als 70 verschiedene Bücher geschrieben hat. Dazu kommen meine Kommentare und ein schönes Video.

Auf das Buch „25 Ways to Win with People“ von  John C. Maxwell habe ich vor ein paar Jahren gestoßen. Er hat viel zum Thema Führung und Führungsqualitäten geschrieben und es hat mich interessiert, was er zu den zwischenmenschlichen Beziehungen meint. Ich finde, dass seine Prinzipien sehr hilfreich sind, um uns selbst besser zu verstehen und das eigene Leben etwas zu erleichtern. Jetzt zu seinen Grundsätzen oder Prinzipien.

Wie viele Jahrhunderte müssen wir noch Wissen anhäufen, bevor wir lernen, diese einfachen Wahrheiten zu verstehen?

1. Das Prinzip des Spiegels: Bevor ich jemanden bewerte, soll ich erstmal mich selbst anschauen.

2. Das Prinzip des Schmerzes: Wenn jemand anderen Menschen Leid zufügt, fangen andere an, das Gleiche zu tun.

3. Das Prinzip des Aufstieges. Wir bewegen uns auf eine höhere Ebene, wenn wir beginnen, andere besser zu behandeln, als sie uns behandeln.

4. Das Prinzip des Bumerangs. Wenn wir anderen helfen, helfen wir uns selbst.

5. Das Prinzip des Hammers. Verwenden Sie niemals einen Hammer, um eine Mücke auf der Stirn einer Person zu töten.

6. Das Prinzip des Austauschs. Anstatt andere an unsere Stelle zu setzen, sollten wir uns selbst erstmal an ihre Stelle setzen.

7. Das Prinzip der Lehre. Jeder Mensch, dem wir begegnen, kann uns möglicherweise etwas beibringen.

8. Das Prinzip des Charismas. Menschen zeigen Interesse an der Person, die an ihnen interessiert ist.

9. Das Prinzip von 10 Punkten. Der Glaube an die besten Eigenschaften der Menschen lässt sie normalerweise ihre besten Eigenschaften zeigen.

10. Das Prinzip der Konfrontation. Zuerst muss man sich um die Menschen kümmern und erst dann mit ihnen in Konflikt treten.

11. Das Prinzip von Steinfelsen. Vertrauen ist die Grundlage jeder Beziehung.

12. Das Prinzip des Aufzugs. Im Verlauf von Beziehungen können wir Menschen aufsteigen lassen oder herunterdrücken.

13. Das Prinzip der Situation. Lassen Sie niemals zu, dass eine Situation mehr für Sie bedeutet als eine Beziehung.

14. Das Bobprinzip. Wenn Bob ein Problem mit allen hat, ist das Hauptproblem normalerweise Bob selbst.

15. Der Grundsatz der Zugänglichkeit. Die Leichtigkeit des Umgangs mit sich selbst hilft anderen, sich mit uns frei zu fühlen.

16. Das Prinzip des Grabens. Wenn du dich auf eine Schlacht vorbereitest, grabe einen Graben für dich so, dass ein Freund hineinpasst.

17. Das Prinzip der Landwirtschaft. Alle Beziehungen müssen gepflegt werden.

18. Das Prinzip von 101 Prozent. Findet 1 Prozent, in dem wir uns einig sind, und lenkt 100 Prozent unserer Bemühungen darauf.

19. Das Prinzip der Geduld. Reisen mit anderen wird immer langsamer sein als alleine.

20. Das Prinzip des Feierns. Eine echte Beziehungsprüfung ist nicht nur, wie treu wir unseren Freunden bleiben, wenn sie scheitern, sondern auch, wie sehr wir uns freuen, wenn sie Erfolg haben.

21. Das Prinzip der Freundschaft. Wenn alle Bedingungen gleich sind, werden die Leute versuchen, mit denen zu arbeiten, die sie mögen. Auch wenn die Bedingungen sich unterscheiden, werden sie es trotzdem tun.

22. Der Grundsatz der Zusammenarbeit. Zusammenarbeit erhöht die Wahrscheinlichkeit eines gemeinsamen Sieges.

23. Der Grundsatz der Zufriedenheit. In einer wunderbaren Beziehung ist es genügend für die Parteien, nur zum Spaß zusammen zu sein.

24. Das Prinzip einer Lupe: Wie wir selbst sind, so sehen wir auch die anderen.

25. Das Prinzip des Gesamtbildes: Die gesamte Bevölkerung der Erde besteht – mit der einzigen kleinen Ausnahme – aus anderen Menschen.“

John Calvin Maxwell

Wir können heutzutage auch allein viel bewerkstelligen und erreichen, aber wenn wir mit den Menschen, die wir mögen, zusammen sind, dann fühlen wir uns glücklich und können sehr viel mehr erreichen.

Euer Roman

.

.

Teile mit Freu(n)de : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MyShare
  • MySpace
  • Webnews
  • email
  • Print

Über Roman Mendelev

vom Konflikt über Diplomatie zum Frieden
Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps, Musik, Persönlichkeit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.